Tanzpaar Kovarik-Caspers hat sich getrennt!


Sandra und ich haben uns direkt nach der Deutschen Meisterschaft 2018 in Heilbronn einvernehmlich getrennt.

Ich danke Sandra für die bisherige gemeinsame Zeit, es sind nun doch schon 2,5 Jahre. Jahre mit vielen Auf und Abs. Aber unser beider Kampfgeist und Trainingsdisziplin hielten uns auf Kurs und ließen uns durchhalten.

Die Ansichten und Trainingsmethoden waren am Ende jedoch zu unterschiedlich, dass es letztlich an der Zeit war, Konsequenzen zu ziehen! Das Tanzen hat am Ende einfach keinen Spaß mehr gemacht. Unter diesen Voraussetzungen ist eine gemeinsame Weiterentwicklung leider nicht mehr möglich.

Nichtsdestotrotz fand ich die gemeinsame Zeit sehr interessant, lehrreich und spannend.

Unseren Fans möchte ich an dieser Stelle ebenfalls danken. Euer Zuspruch und Euer Anfeuern waren stets eine riesige Unterstützung, die uns Kraft auf jedem einzelnen Turnier gegeben hat!

Und besonders großen Dank möchte ich an unsere Trainer richten, die uns intensiv begleitet und wesentlich dazu beigetragen haben, dass wir weit gekommen sind – damit meine ich sowohl die erworbenen Tanzfähigkeiten als auch die Turnierergebnisse! Allen voran unseren engsten Trainern und Coaches Felix Castillo und Horst Beer möchte ich persönlich von ganzem Herzen danken!

Ob es weitergeht? Mal sehen, was die Zukunft bringt.
Erst einmal will ich die viele, freigewordene Zeit genießen! 🙂

Und Sandra wünsche ich für ihre weitere Tanzkarriere alles Gute!

Robert Kovarik

"Ich bin Profitänzer und ehemaliger Weltmeister im Formationstanz. Und ich liebe es, meine Leidenschaft fürs Tanzen an Anfänger, Fortgeschrittene und Turniertänzer weiterzugeben. Meine Auszeichnungen: - Eintrag in das „Goldene Buch” der Stadt Aachen - Sieger bei der Wahl zum Aachener Sportler des Jahres 1995 - Das „Silberne Lorbeerblatt” (die höchste staatliche Auszeichnung für mehrfache sportliche nationale und internationale Spitzenleistungen, verliehen vom Deutschen Bundespräsidenten)"


Teilen

Antworten

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.